Metalwork

50 anni, 1967 - 2017

Unternehmenszertifizierungen

ISO 9001 Qualitätsmanagementsystem

Zertifikat herunterladen: ISO 9001

 

Qualitätsrichtlinien
Das Top Management definiert die Qualitätspolitik der Metal Work Gruppe wie folgt:
Produktinnovationen, eine auf den tatsächlichen Bedarf des Kunden ausgerichtete Geschäftspolitik, die Einführung des Total Quality Management, die Geschäftsorganisation Kaizen und Lean Management ermöglichen es der Metal Work Gruppe, eine führende Position auf dem Gebiet der Pneumatik für den industriellen Einsatz und die Automatisierung einzunehmen.
Die Metal Work Gruppe hat sich verpflichtet, die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden zu erfüllen.
Um dieses Ziel zu erreichen, fördert das Management kontinuierliche Marktforschungsaktivitäten und die Aufrechterhaltung einer Produktführerschaft durch die kontinuierliche Verbesserung der Qualität. Die Einbeziehung des Personals in die Verfolgung der Qualitätsziele durch die Entwicklung von Personalschulungs- und Sensibilisierungsprogrammen auf allen Unternehmensebenen ist ein Muss für den Konzern.

Das Management bietet auch volle Unterstützung bei folgenden Problemen:

Führung
Unmittelbares Engagement des Top-Managements zur Förderung der Qualität auf allen Unternehmensebenen durch kontinuierliche Verbesserung und das Bewusstsein für die Wichtigkeit der Erfüllung von Kundenanforderungen.

Kontextanalyse
Förderung des Kundenkonzepts für alle Beteiligten, die direkt oder indirekt die Produkte der Metal Work Gruppe nutzen, um die Anforderungen zu definieren und die Erwartungen der Endverbraucher zu erfüllen.

Kundenorientierung
Die Fokussierung auf die Erwartungen aller Beteiligten, nämlich Kundenzufriedenheit und Loyalität gegenüber unserem Unternehmen und unseren Produkten, sind Schlüsselindikatoren für unseren Erfolg.

Ergebnisorientierung
Ein Produkt und ein Service von hervorragender Qualität werden angeboten, um dauerhafte Top-Geschäftsergebnisse zu gewährleisten. Dies resultiert als Folge der konstanten Aufmerksamkeit auf die Anforderungen der Kunden und der Gruppenunternehmen.

Beständigkeit in der Zielsetzung
Hervorragende Leistung durch Anerkennung der Qualität als wesentlicher Bestandteil der Geschäftsprozesse des Unternehmens.

Prozessorientiertes Management
Sicherstellung des Erreichens der gesetzten Ziele durch den Einsatz von organisatorischen Instrumenten wie dem Total Quality Management und den Geschäftsmodellen Lean und Kaizen.

Risikoorientiertes Denken
Den neuen Herausforderungen und Veränderungen begegnen, indem die Risiken minimiert oder soweit wie möglich beseitigt werden, indem sie zu Chancen gemacht werden, um immer ehrgeizigere Ziele zu erreichen.

Personalwachstum und Beteiligung
Es ist allgemein bekannt, dass Qualität, Erfolg und Verbesserung das Ergebnis der Leistung aller Mitarbeiter sind, die dazu aufgefordert werden, proaktiv mitzuwirken und zum kontinuierlichen Wachstum ihrer Fähigkeiten und ihrer eigenen Autonomie beizutragen.

Produktzertifizierungen
Sicherstellung der Ressourcen, die erforderlich sind, um die Einhaltung von Referenzstandards für die Verwendung in bestimmten Umgebungen zu gewährleisten.


Concesio, Mai 2017

Das Management

 

Qualitätsmanagementrichtlinien

Wenn Sie unser Qualitätshandbuch herunterladen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere SAQ-Abteilung.

HIER KLICKEN

 


Integriertes Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsystem: ISO 14001 - ISO 45001

Zertifikat herunterladen: ISO14001ISO 45001

 
EINFÜHRUNG

 Umweltmanagementsystem

 
UNTERNEHMENSPOLITIK

 Managementsystem für Umwelt und Gesundheit & Sicherheit

 
UMWELT UND GESUNDHEIT & SICHERHEIT 2018

 IMS-Bericht 2018